Geräteturnen

In der Geräteturnriege des STV Neuenhof trainieren Mädchen und Knaben im Alter von 6-14 Jahren aus der ganzen Region Baden/Wettingen zweimal in der Woche an den Geräten Boden, Schaukelringe, Minitrampolin, Barren und Reck. Das Ziel ist mit den jungen Turner/innen an kantonalen Wettkämpfen mit Spass und Freude jeweils gute Resultate zu erreichen. Als Vorbilder dienen unserem Nachwuchs die älteren Turner/innen der Aktivriege „Tramp Kangaroos“.

Einmal jährlich im September steht unsere Turnhallentüre offen für neue Kinder. Mädchen und Knaben im Alter von 6-7 Jahren erhalten die Möglichkeit, das Geräteturnen kennen zu lernen und auf altersgerechte Art und Weise, Grundlagen für diese wunderschöne Sportart zu erlernen. Leider ist nicht jedes Kind geeignet für das Geräteturnen und gewisse körperliche und persönliche Voraussetzungen müssen vorhanden sein, um in dieser Sportart erfolgreich Wettkämpfe bestreiten zu können. Das Leiterteam wird deshalb jeweils nach den Probetrainings entscheiden, ob ein Kind die nötigen Voraussetzungen für das Geräteturnen mitbringt oder das Training beendet werden muss, weil Geräteturnen nicht die passende Sportart für das Kind ist.

Das Vereinsleben hat eine sehr grosse Bedeutung im STV Neuenhof. Neben dem turnerischen Teil wollen wir unserem Nachwuchs auch beibringen wie man miteinander Erfolge feiern, Niederlagen wegstecken und Anlässe durchführen kann. Dabei spielen das alljährliche Turnfest sowie die alle zwei Jahre stattfindende Turnshow eine wichtige Rolle.

Wenn ein/e ehemalige/r Geräteturner/in einmal mit 14/15 Jahren erfolgreich bei der Aktivriege integriert wurde, hat das Leiterteam sein Ziel erreicht!

Da unsere Geräteriege mittlerweile fast 60 Kinder umfasst, können wir in diesem Jahr KEIN Schnuppertraining für Mädchen anbieten. Interessierte Knaben zwischen 5 und 8 Jahren können sich jederzeit bei Gabriel (gabriel.thomann@gmail.com) melden.